Mediaetat Weber

Weber Mediaetat
Weber Mediaetat

Weber-Stephen vergibt Mediaetat an Mediaplus Köln – erste Kampagne rund um Smart Grilling startet

Die Umsetzung der gesamten Mediastrategie des Grill-Herstellers Weber-Stephen liegt seit Januar 2021 in den Händen von Mediaplus Köln. Die zur Serviceplan Gruppe gehörende Mediaagentur konnte Weber-Stephen mit einer ganzheitlichen Kommunikationsstrategie überzeugen. Am 20. März startete die erste gemeinsame Kampagne, in deren Mittelpunkt innovative Produktneuheiten zum Thema Smart Grilling und High Heat stehen.

Köln, den 25. März 2021 — Per Smartphone Message zum perfekten Steak. Mit dem Weber Smart Grilling Hub landen Benachrichtigungen zum Wenden oder Servieren direkt auf dem Smartphone der Grill-Enthusiasten. Mitte März startete hierzu die erste Kampagne von Mediaplus Köln mit dem US-amerikanischen Grill-Hersteller Weber-Stephen, der 2021 wiederholt als eine der TOP 10 Best Brands Overall ausgezeichnet wurde.

Seit Anfang Januar hält Mediaplus Köln den Etat von Weber-Stephen, dazu gehören die gesamte Mediastrategie, die Mediaplanung und der -einkauf. Dem Etatgewinn im achtstelligen Bereich vorangegangen war ein Projekt, in dem Mediaplus Köln in enger Zusammenarbeit mit mediascale Köln überzeugen konnte.

Jan Roman Redeker, Head of Marketing Central Europe bei Weber-Stephen, sagt: „Gemeinsam wollen wir die Marke Weber erfolgreich weiterentwickeln. Grillen liegt mehr denn je im Trend und wir rechnen fest damit, dass wir mit der richtigen Mediastrategie die Konsument:innen zu Fans unserer Produkte machen werden. Mit Mediaplus Köln haben wir einen Partner gefunden, mit dem wir uns zu strategischen und operativen Themen auf Augenhöhe austauschen können. Von dem umfangreichen Know-how der Agentur zu integrierten Mediaszenarien und datengetriebenem Marketing profitieren wir sehr.“ 

Im Fokus der ersten gemeinsamen Kampagnen steht neben den Themen Smart Grilling und High Heat auch der SmokeFire Holzpelletgrill. Webers Produktneuheiten werden mehrere Monate lang über alle reichweitenstarken Kanäle gespielt: von TV über Print und Digital bis hin zu DOOH. Auch in der Schweiz wird Mediaplus für Weber tätig sein. Zudem laufen die drei Kampagnen in Österreich.

Die Mediaplanung baut auf einer umfangreichen Zielgruppensegmentierung und -analyse auf. Mediaplus Köln hat dazu integrierte Mediaszenarien aus Offline- und Online-Kanälen entwickelt, um die drei Kampagnen 2021 nahezu zeitgleich auszurollen. Der Einsatz von Sonderwerbeformen und Geo-Daten spielt hierbei eine wichtige Rolle, um das Umfeld der Weber Brand Stores perfekt zu bespielen: Der mediale Einsatz ist eng an Wetterdaten und die Inzidenzwerte des RKI sowie die damit verbundenen Öffnungszeiten der Stores geknüpft. Die innovativen digitalen Ansätze von mediascale Köln heben die Kampagnenmechanik auf ein neues Level.

Das Führungsteam um Esther Busch, Sprecherin vom House of Communication Köln, freut sich, für eine ikonische Marke wie Weber-Stephen zu arbeiten. Tino Reinecke, Managing Director Mediaplus, erklärt: „Mit Weber-Stephen dürfen wir für eine weltweit bekannte Marke tätig sein – dazu wurden wir schon frühzeitig in viele Prozesse einbezogen und konnten so unsere Beratungsqualität und Datenexpertise beweisen. Datengetriebene Maßnahmen und eine umfangreiche Zielgruppenanalyse bilden die Basis für unsere Strategie.“

Die ebenfalls zum House of Communication gehörende Serviceplan PR & Content arbeitet bereits seit 2018 für Weber-Stephen und setzt nun gemeinsam mit Mediaplus Köln eine integrierte Content-Kampagne um.

 

Weber-Stephen

Das amerikanische Unternehmen Weber-Stephen Products LLC (mit Firmensitz in Palatine/Illinois) stellt hochwertige Holzkohle-, Gas- und Elektrogrills sowie Grillzubehör her. 1952 erfand George Stephen den Weber Kugelgrill und revolutionierte damit die Ära des Grillens. 65 Jahre später besitzt das familiengeführte Unternehmen mit seinen Produkten längst Kultstatus und setzt immer wieder neue Maßstäbe für das High-End-Gourmetgrillen. Edle Grill-Accessoires und Outdoor-Zubehör sowie hochwertige Holzkohle runden die Produktpalette rund um die Profigrills ab. Weber ist mit seinen Produkten weltweit in Fachgeschäften, Einrichtungshäusern, Baumärkten und Kaufhäusern vertreten.

House of Communication Köln

Im Herzen Kölns eröffnete die Serviceplan Group 2016 das vierte deutsche House of Communication. Mehr als 120 Spezialist:innen der Agenturmarken Serviceplan, Plan.Net, Mediaplus, mediascale und Facit entwickeln hier intelligente Strategien, Kommunikationslösungen, Kampagnen und Plattformen – für globale Player ebenso wie für nationale und regionale Marken. Darüber hinaus bietet Mediaplus Geo Intelligence am Standort marktführende Geomarketing-Lösungen an.

Weiterlesen Schließen

Download

Kontakt

Lisa Pandtle

Corporate Communications

+49 89 2050 2125