Kommunikation in der Corona Krise

Konsumenten suchen Kontinuität. Sie werden sich immer erinnern wie sie sich während der Krise gefühlt haben und wer an ihrer Seite geblieben ist.

Corona ist die erste multilaterale Krise – und sie betrifft uns alle. Ihre Auswirkungen auf alle Lebensbereiche sind langfristig und in vielen Belangen auch unumkehrbar. Sie haben Auswirkungen auf unsere Gesundheit, unsere Sozialstruktur, unsere Arbeitsplätze, unsere Wertvorstellungen gegenüber Marken, unsere Mobilität, die Kultur und natürlich die Wirtschaft.

 

Klar ist: die Konsument:innen von heute sind nicht mehr die, die sie vor Covid-19 waren.

 

83 Prozent aller Verbraucher:innen in der gesamten Dachregion verändern gerade ihr Konsumverhalten, und das auf Dauer. Die Corona-Krise hat den ohnehin vorherrschenden Trend zu geringerer Marken-Loyalität noch weiter verstärkt. Lag diese 1989 noch bei 71 Prozent, ist sie jetzt bei einem Allzeittief von 41 Prozent.

Loyalität

Dass das Runterfahren des Werbebudgets in Krisenzeiten sehr negative Folgen für die Markengesundheit haben kann, hat Mediaplus bereits durch Auswertungen zurückliegender Finanzkrisen belegt. Demnach verlieren Unternehmen, die ihr Werbebudget senken, in der Langzeitbetrachtung maßgeblich an Marktanteil und Profit.

 

Doch noch nie haben sich die Marktanteile in den letzten Jahrzehnten so gravierend verschoben wie derzeit. Ein Vergleich der Finanzkrise von 2009 und der Corona-Krise 2020 mit dem Referenzjahr 2018 zeigt: Unternehmen, die in Krisenzeiten ihre Werbung nicht reduziert haben, haben Marktanteile gewonnen. In der Finanzkrise um 18,5 Prozent, im Zeitraum der Corona-Pandemie sogar um 32,8 Prozent.

 

Der Erfolg oder Misserfolg der Markenführung in den nächsten Jahren entscheidet sich jetzt. Effekte lassen sich aber schon bereits sehr kurzfristig messen. Mit Untersuchungen wie dem Mediaplus Konsumbarometer und dem Mediennutzungsbarometer unterstützen wir Unternehmen, die richtigen Entscheidungen für eine wirtschaftliche gesunde Unternehmenszukunft zu treffen.

Neue Markenführung nach Corona

Anhand von sechs strategischen Ansätzen der Marken-Roadshow zeigen wir zudem auf, was die geänderten Rahmenbedingungen für Kaufverhalten, Marken-Loyalität, Wertvorstellungen, Touch Points und Mediennutzung bedeuten.

Erfahren Sie hier mehr

MEHR INFORMATIONEN GEWÜNSCHT?

DOWNLOADEN SIE HIER UNSERE MATERIALIEN.

Finden Sie hier mehr Informationen zu folgenden Themen:

Zögern Sie nicht Ihren Mediaplus-Ansprechpartner anzurufen. Hinter Ihrem Ansprechpartner steht ein interdisziplinäres Team aus dem Haus der Kommunikation bereit, um gemeinsam mit Ihnen individuelle, innovative und kreative Lösungen in kürzester Zeit zu realisieren.

Kontakt

Susanne Kiefl

Susanne Kiefl

General Manager Mediaplus Group

+49 89 2050 5802

Management

Dr. Andrea Malgara

Managing Partner

Mediaplus Gruppe

Regina Schwob

Managing Partner

Mediaplus Gruppe

Oliver Hey

Managing Partner

Mediaplus Media 1

Dominik Terruhn

Managing Partner

Mediaplus Media 1 & Digital

Jochen Lenhard

Managing Partner

Mediaplus Media 2

Barbara Evans

Managing Partner

Mediaplus Media 2

Matthias Brüll

Managing Director

Mediaplus International

Sebastian Truss

Managing Partner

Mediaplus Forward

Esther Busch

Managing Partner

Mediaplus Köln

Andreas Fuhlisch

Managing Partner

Mediaplus Media 3

Elke Reibetanz

Managing Director

Mediaplus Berlin

Wolfgang Bscheid

Managing Partner

Mediascale

Julian Simons

Managing Partner

Mediascale