DE EN
Loading...

Mediaplus Hamburg und Plan.Net Hamburg sind die neuen Mediaagenturen der Ekornes Möbelvertriebs GmbH, die insbesondere für ihre „Stressless“ Bequemsessel bekannt ist. Mediaplus konnte sich im Pitch gegen die Bestandsagenturen durchsetzen und übernimmt für die DACH-Region sowie die Niederlande die gesamte Mediaplanung offline und online. In Deutschland ist Plan.Net Hamburg für die digitale Planung verantwortlich.

Hamburg, den 15. September 2017 — Der Mediaetat der Ekornes Möbelvertriebs GmbH, die Teil der 1934 im norwegischen Sunnmøre gegründeten Ekornes Gruppe ist, umfasst neben der Beratung zur strategischen Entwicklung der Marke „Stressles“ in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie den Niederlanden jeweils auch die Mediaplanung in TV, Print, Digital sowie die gezielte Händlerkommunikation in den Regionen.

Mediaplus Hamburg und Plan.Net Hamburg überzeugten im Pitch mit einer neuen Kommunikationsstrategie, die nun auch wie vorgestellt umgesetzt wird und ab sofort in einer länderübergreifenden Kampagne zu sehen ist. „In Deutschland setzen wir über alle Kanäle hinweg auf eine zeitgemäße Ansprache der Zielgruppen – stärken aber insbesondere die Präsenz in der digitalen Welt mit innovativen Formaten und Mechaniken“, so Patrizia Böing, Geschäftsführerin von Mediaplus Hamburg. Der Fokus der Kampagne (Kreation: Madhouse Communications Werbeagentur GmbH) liegt dabei auf dem Markenaufbau: TV fungiert als reichweitenstarkes Leitmedium und wird durch Print ergänzt.

Die digitalen Maßnahmen unterstützen im ersten Schritt die „Stressless“ TV-Kampagne mit großformatigen Werbemitteln – anschließend folgt eine abverkaufsorientierte Kampagne, die unter anderem den Ekornes-Katalog digital präsentiert. Zu sehen sind die Werbemittel unter anderem auf Sendern wie SAT.1, DMAX, Sky, ORF2 / ORF3 / Servus TV oder auch STER in den Niederlanden, in reichweitenstarken Printtiteln und – via Targeting ausgesteuert – auf Online-Portalen wie etwa Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung, Die Zeit oder vielen Seiten von Titeln von Gruner + Jahr.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Mediaplus Hamburg“, so Tormod Sortehaug, Direktor Marketing der Ekornes Möbelvertriebs GmbH. „Wir vertrauen auf das langjährige Know-how und die Erfahrung der Agentur, die uns in allen Punkten von ihrer Mediastrategie für unsere Marke überzeugen konnte – insbesondere auch vom Stärken der digitalen Kanäle. Wir sind auf die Ergebnisse der neuen ‚Stressless‘-Kampagne gespannt.“

Bei Mediaplus Hamburg betreuen Geschäftsführerin Patrizia Böing und Geschäftsleiterin Nicol Huckfeldt den Etat für Deutschland, Österreich, die Schweiz sowie die Niederlande. In Deutschland übernimmt zudem Plan.Net Hamburg unter der Geschäftsführung von Diana Degraa die digitale Mediaplanung. Auf Kundenseite verantwortlich zeichnen Tormod Sortehaug, Direktor Marketing, sowie Olga Limanowski, Senior Brand Manager.

Kontakt

Florian Stemmler

Florian Stemmler
Corporate Communication & PR

+49 40 202288-8121

E-Mail: f.stemmler@serviceplan.com