Wir verwenden Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

DE EN
Loading...

Zum 20. Mal wurde am 15. März 2018 – erstmals in den Kammerspielen München – der renommierteste Preis der deutschen Mediabranche verliehen: der Deutsche Mediapreis. Drei Arbeiten der Mediaplus Gruppe wurden dabei als kreativste Media-Ideen des Jahres ausgezeichnet. Mediaplus war damit (erneut) die am häufigsten ausgezeichnete Agentur des Abends.

Auch beim 20. Deutschen Mediapreis erzielte die Mediaplus Gruppe einen großen Erfolg: Die Trophäen für die kreativsten bzw. innovativsten Media-Ideen wurden in sechs Kategorien vergeben, wobei Mediaplus in drei Kategorien als Sieger hervorging:

Insgesamt hatte die Jury 147 Einreichungen zu bewerten. Mediaplus, die Mediaagentur der Serviceplan Gruppe, ist damit ab sofort im Besitz von insgesamt 38 Awards beim Deutschen Mediapreis.

Andrea Malgara, Sprecher der Mediaplus Gruppe, erklärt dazu: "Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnungen in den drei Kategorien. Glückwunsch verbunden mit einem großen Dankeschön gilt dabei natürlich unseren Kolleginnen und Kollegen, die an allen Standorten täglich für unsere Kunden an solch innovativen Kommunikationsideen und -strategien arbeiten. Die insgesamt 38 Awards, die wir allein beim Deutschen Mediapreis seit 1998 gewonnen haben, zeigen, dass Innovation Teil unserer DNA, unseres Anspruchs und unserer täglichen Arbeit ist."

Die ausgezeichneten Arbeiten

Kontakt

Florian Stemmler

Florian Stemmler
Corporate Communication & PR

+49 40 202288-8121

E-Mail: f.stemmler@serviceplan.com