DE EN
Loading...

Zum 19. Mal wurde am 21.Februar 2017 der renommierteste Preis der deutschen Mediabranche verliehen – der Deutsche Mediapreis. Die Mediaexperten der Serviceplan Gruppe konnten auch in diesem Jahr mehrere Awards gewinnen.

München, den 21. Februar 2017 — Auch in diesem Jahr, beim insgesamt 19. Deutschen Mediapreis, konnte Mediaplus einen großen Erfolg erzielen. Die Trophäen für die innovativsten Media-Ideen wurden in neun Kategorien vergeben, wobei Mediaplus drei Mal auf dem Siegertreppchen stand und damit die meisten Awards für sich beanspruchen konnte:

Insgesamt hatte die Jury 124 Einreichungen zu bewerten, davon 22 Media-Strategien und 102 Media-Ideen. Hinzu kamen außderdem 27 Arbeiten aus dem Media Youngsters-Wettbewerb.

Mediaplus, die Mediaagentur der Serviceplan Gruppe, ist damit ab sofort im Besitz von insgesamt 35 Deutschen Mediapreisen. Andrea Malgara, Sprecher der Mediaplus Gruppe, erklärt dazu: „Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnungen in den drei Kategorien. Glückwunsch verbunden mit einem großen Dankeschön gilt dabei natürlich unseren Kolleginnen und Kollegen, die an allen Standorten täglich für unsere Kunden an solch innovativen Kommunikationsideen und -strategien arbeiten. Die insgesamt 35 Awards, die wir allein beim Deutschen Mediapreis seit 1999 Jahren gewonnen haben, zeigen, dass Innovation Teil unserer DNA, unseres Anspruchs und unserer täglichen Arbeit ist.“

Kontakt

Team Business Development

Team Business Development

+49 89 2050-50

E-Mail: request@mediaplus.com