DE EN
Loading...

Das Herrenzimmer

Die Idee

HORNBACH setzte mit der Kampagne „Herrenzimmer“ ein Zeichen und schuf ein außergewöhnliches Branded Content Format. Die serielle Kampagne in 5 Episoden sollte die Marke HORNBACH stärken sowie Projektkompetenz im Web vermitteln.
Und darum geht es: Der Protagonist kreiert in seiner Werkstatt, dem Herrenzimmer fünf ausgefallene Bauprojekte unter der Leitfrage: Wo fängt kreatives Bauen an und wo hört Schwachsinn auf? Diese fünf Tutorial-Filme galt es mit der richtigen Strategie zu verbreiten, die Zielgruppe zu aktivieren und an die Marke zu binden. Dabei stand der „Community First Gedanke“ am Anfang, um anschließend auf unterstützende, reichweitenstarke Maßnahmen und Highlight-Platzierungen auszusteuern.

Fans und Abonnenten der verschiedenen HORNBACH Social-Media-Kanälen wurden als erstes angesprochen, da in dieser Zielgruppe die Marken-Begeisterung und dadurch die Bereitschaft den Content zu teilen groß ist. Die zweite Episode spielten wir auf Facebook, über ein intelligentes Targeting genau auf jene User aus, die bereits die erste Episode gesehen hatten. Neben den klassischen Video-Ads kamen hier auch Karusell-Ads auf Facebook zum Einsatz, sobald mehrere Episoden veröffentlicht waren. Im Kino boten wir diesem genialen Content die große Bühne als Film mit 166".
Alle Maßnahmen waren verknüpft mit der Landingpage, auf der man sich in die Projekte vertiefen konnte. Wir erreichten mir der Kampagne „Herrenzimmer“ über 2,2 Millionen Menschen, die sich bis zu 2.30 Minuten freiwillig Werbung anschauten und diese über Social-Media teilten.

Info

Kunde
Hornbach

Branche
Handel

Kategorie
Media

Kontakt

Team Business Development

Team Business Development

+49 89 2050-50

E-Mail: request@mediaplus.com